München

Die 6 beliebtesten bayerischen Restaurants in München

Du wartest jedes Jahr schon sehnsüchtig auf das Oktoberfest? Musst Du jetzt aber nicht mehr! Wir haben gute Neuigkeiten für dich! Obwohl wir die gleiche Stimmung eventuell nicht reproduzieren können, haben wir für Dich die 6 beliebtesten bayerischen Restaurants in München herausgesucht, bei denen Du bestimmt wieder in Oktoberfest-Laune kommst. Begib Dich auf eine Entdeckungsreise mit uns und reserviere in den beliebtesten bayerischen Restaurants in München.

Wirtshaus Rechthaler Hof

Wirtshaus Rechthaler Hof

Das Wirtshaus Rechthaler Hof könnte bayerischer nicht sein. Angefangen von der Küche, welche traditionelle, bayerische Gerichte serviert, bis hin zum gesamten Ambiente.

Das Lokal befindet sich nahe dem Hauptbahnhof in München und ist von dort nur ein paar Gehminuten entfernt. Der Hof bietet Platz für rund 330 Gäste und wird in verschiedene Bereiche aufgeteilt:

  • die goldene Mitte
  • Schwemme
  • Musikantenstüberl
  • Galerie
  • Tölzer Stubn

Alle haben ihren eigenen Flair, wobei die Gemütlichkeit bei allen Räumlichkeiten groß geschrieben wird. Zudem sind alle Bereiche traditionell und sehr bayerisch eingerichtet - die vielen Holzstücke und das gedämmte Licht sorgen für ein romantisches Ambiente. Die Bilder an den Wänden von früher lassen einen in Erinnerung schwelgen…

Auch die Küche bietet traditionelle Schmankerln. Neben Schweinsbraten und Schinkennudeln, gibt es auch Schnitzel und bayerisches Knödelgröst’l. Bereits zum Frühstück wird’s deftig im Wirtshaus Rechthaler Hof. Hier kann man zum Beispiel klassisch wie beim Oktoberfest 2 Münchner Weißwürste mit ofenfrischer Brez’n und süßem Senf bestellen. Guten Appetit!

 

Seidelei

Seidelei

Psst. ein weiterer Geheimtipp von uns ist das Restaurant Seidelei in München. Das Lokal befindet sich nahe der Isar in einer kleinen Seitengasse versteckt.

Hier werden traditionsreiche Speisen mit Gourmet-Küche kombiniert. Ein Klassiker unter den Gerichten und fast schon ein Muss zum Probieren ist der Seidelei’s Zwiebelrostbraten mit hausgemachten Käsespätzle und Rohkostsalat. Die Portionen sind groß und es wird bestimmt jeder satt.

In der Seidelei kann man sich entscheiden ob man lieber vor der Türe platz nimmt, oder ob man es sich doch lieber drinnen gemütlich macht. Sowohl die Außenplätze als auch die Innenräumlichkeiten sind traditionell und regional. Besonders der Innenbereich mit dem vielen Holz lassen eine wahre bayerische Stimmung aufkommen.

Besonders dem Personal ist es wichtig, dass man sich wohl fühlt und dabei steht Kundenservice an erster Stelle. Zudem bietet das Lokal die Möglichkeit einen schönen Abend zu Zweit zu verbringen, oder in der größeren Runde Veranstaltungen zu feiern.

Restaurant Central Café

Restaurant Central Café

Im Restaurant Central Café erwartet Euch regionale und traditionelle Küche. Seit bereits 130 Jahren wird hier nach Familientradition gekocht und auch die Qualität und der Service stehen im Vordergrund.

Speziell die Qualität der Speisen haben hier oberste Priorität - dabei wird viel Wert auf saisonale Zutaten gelegt, welche aus regionaler Herkunft stammen. Die Speisekarte bietet eine vielfältige Auswahl:

  • Fleisch- und Fischprodukte
  • Burger
  • Pasta
  • Salate
  • Suppen
  • vegane Gerichte

Wir können zum Beispiel von den bayerischen Schmankerln die hausgemachten Speckpfannkuchen mit Schnittlauch sehr empfehlen oder auch den knusprigen Schweinekrustenbraten. Speziell bei der Fleischherkunft wird darauf geachtet, dass sich die Tiere hauptsächlich von saftigem Weidegras ernähren und selbstverständlich ohne zugesetzte Wachstumshormone oder Zufütterung von Kraftfutter aufwachsen.

Ratskeller München

Ratskeller München

In zentraler Lage und mitten im Herzen von München befindet sich der traditionsreiche Ratskeller München. Das Lokal wurde im gotischen Baustil gebaut und bietet insgesamt 15 Räumlichkeiten an, wobei jeder einzelne Raum eine eigene Geschichte erzählt und sein eigenes Flair hat.

Unter anderem kann man hier folgende Räumlichkeiten entdecken:

  • Urige Gemütlichkeit
  • Loungebereiche
  • Französischer Bistroflair
  • Englische Pub Atmosphäre

Eines haben aber alle Räumlichkeiten gemeinsam: man fühlt sich ab der ersten Sekunde wohl und man kann es sich bei den Sitzecken so richtig gemütlich machen und dem hektischen Treiben auf der Straße zuschauen.

Zudem wird hier die Möglichkeit geboten Feiern im kleinen Rahmen zu machen, oder auch Veranstaltungen in der Höhe von bis zu 180 Personen zu feiern.

Genauso vielfältig wie die Räumlichkeiten, sind auch die angebotenen Speisen. Hier findet man zum Beispiel:

  • Fischspeisen
  • Fleischgerichte
  • Pasta
  • bayerische Schmankerln
  • Suppen
  • Salate
  • vegane und vegetarische Gerichte

Wer in München ist, sollte sich unbedingt selbst davon beeindrucken. Apropos ist der Ratskeller das ganze Jahr angesagt, deshalb hat es das Lokal auch in unsere Empfehlungen der angesagtesten Restaurants in München geschafft. 

Sendlinger Augustiner

Sendlinger Augustiner

Ein weiteres Restaurant welches deutsche und traditionelle Küche serviert ist das Sendlinger Augustiner. Wer authentische bayerische Küche probieren will, der sollte definitiv diesem Restaurant einen Besuch abstatten.

Hier gibt es eine klassische Brotzeit mit vielen verschiedenen Beilagen und Aufstrichen. Es gibt auch einige vegetarische, aber trotzdem bayerische Gerichte, wie zum Beispiel Ofenkartoffel, selbstgemachte Semmelknödel, oder Sendlinger Käsespätzle. Neben hausgemachten Nudeln gibt es des Weiteren Klassiker wie Zwiebelrostbraten oder Sendlinger Schnitzel.

Zudem gibt es auch eine große Auswahl an verschiedenen Biersorten - ganz wie beim Oktoberfest. Wer zum Nachtisch noch gerne etwas Süßes hätte, dem empfehlen wir Kaiserschmarrn oder die goldbraun-gebackenen Apfelkücherl.

Uns läuft bereits das Wasser im Mund zusammen, und Euch?

St. Emmeramsmühle

St. Emmeramsmühle

Ein weiteres Restaurant welches sich in Oberföhring am Isarhang in München befindet und uns mit seiner schönen Aussicht verzaubert ist die St. Emmeramsmühle.

Das Restaurant bietet Platz für über 165 Gäste und verteilt sich auf verschiedene Räumlichkeiten:

  • Isarstüberl
  • Jägerstüberl
  • Hauptraum
  • Stadl Platz

Alle Räumlichkeiten sind urig und heimisch eingerichtet. Die Holzdielen knarren leicht bei jedem Schritt, das trägt aber nur dazu bei, dass das Ambiente noch gemütlicher,romantischer und uriger ist. Die Außensitzplätze sind ebenfalls aus Holz und man hat eine wunderschöne Aussicht auf die Natur.

Die Mittagsgerichte wechseln ständig und so kann von Spanferkelgröstl mit Wurzelgemüse oder gebratenen Hühnerbruststreifen auf sommerlichen Salatblättern alles dabei sein. Ansonsten werden traditionelle und regionale Klassiker serviert. Ein wahres Fest für Auge und Gaumen.

Wer es gern romantisch mag, der kann sich auch von unseren Empfehlungen für die romantischsten Restaurants in München inspirieren lassen.