Top 10 Restaurants Frankfurt
Top-Restaurants

Die 9 tollsten Restaurants in Frankfurt

03/12/2021
7 minutes

Geburtsort von Johann Wolfgang Goethe und Finanzmetropole Frankfurt am Main hat außer der Zentralbank und dem Goethe Museum einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Doch nicht nur die Gebäude und Geschichte sind beeindruckend, sondern auch die modernen Restaurants.

Im höchsten Gebäude der Stadt dinieren? Italienische Gaumenfreuden oder französische Bistroküche probieren? Frankfurt macht es möglich. Entdeckt gemeinsam mit uns die 9 tollsten Restaurants in Frankfurt. Und lasst Euch von kulinarischen Entdeckungsreisen begeistern. 

 

Cucina Mediterraneo

Cucina Mediterraneo

Raffinierte italienische Küche unweit der Frankfurter Messe gibt es im Restaurant Cucina Mediterraneo.

Getreu dem Motto „ A tavola non si invecchia mai“ (Während man die Tafelfreuden genießt, altert man nicht) ist das italienische Restaurant die perfekte Location, um einen langen Messetag ausklingen zu lassen. Wie wäre es beispielsweise mit Tagliolini mit Trüffel und Parmesan oder gebratene Austerpilze auf Rucolasalat? Zur Auswahl stehen auch:

  • leckere Nudelgerichte
  • Salate
  • Pizzen
  • Suppen
  • Fleisch- und Fischgerichten

Auch die Dessertkarte lässt nicht enttäuschen. Kleine Süßigkeiten zum Teilen oder auch ein Tiramisu ganz für Dich alleine. Im Cucina Mediterraneo ist alles möglich. Die Inneneinrichtung besteht aus einem Mix aus italienischem Flair und elegantem Touch.

Hier kann man definitiv seinen hektischen Alltag vergessen und so richtig abschalten. Wer sich in Frankfurt befindet, unbedingt vorbeischauen. 

Wer gerne noch mehr italienische Klassiker in Frankfurt entdecken möchte, der kann auch einen Blick auf unsere Empehlungen der 9 Top italienischen Restaurants werfen. 

 

AUREUS

Aureus

Nahe der alten Oper und mitten im Frankfurter Westend befindet sich das MICHELIN-ausgezeichnete Restaurant AUREUS. Das Restaurant lässt den Charme des Gründerzeithauses mit modernen Elementen gekonnt verschmelzen.

Küchenchef Christian Senff und sein Team zaubern innovative Klassiker auf die Teller, die man abends als auch mittags genießen kann. Das Konzept von Aureus ist ein Zusammenspiel aus entspannt und zwanglos. Hier treffen Kreativität und Handwerk auf Tradition und Genuss.

So kommen Kreationen wie Ikarimi Lachs mit Erbsen, Rettich, Wasabi und Tapioka Chips oder Wrackfisch mit Bohne, Chorizo und hausgemachten Gnocchi auf den Teller.

Doch nicht nur bei den Speisen treffen Kreativität und Handwerk aufeinander. Das Interieur ist elegant und sehr charmant eingerichtet. Die goldenen Akzente sind passend zu den blauen Tönen gewählt und die Wandmalereien haben einen französischen Flair.

Gemütlich, elegant und zwanglos kann man hier einen wunderschönen Mittag oder Abend genießen. Wir empfehlen dem Aureus in Frankfurt definitiv einen Besuch abzustatten. 

Weitere Michelin-Guide Empfehlungen findet Ihr in unser Liste der 25 besten Guide Michelin Restaurants

Schönemann im Sofitel

Schönemann

Unweit der Alten Oper, im Herzen Frankfurts, befindlich ist das Restaurant Schönemann im neuen, eleganten Sofitel Hotel.

Feine französische Bistroküche mit regionalem Twist erwartet Gäste hier. Auch für eine kurze Alltagspause lohnt sich der Besuch: An den Fenstertischen sitzend schweift der Blick über den Opernplatz, während sich der Tisch mit tollem Essen deckt.

Speziell bei den Produkte wird viel Wert auf frische und hohe Qualität gelegt. Die Zutaten für die köstlichen Speisen werden regional eingekauft und variieren je nach Saison. Speziell bei den Hauptgerichten wird das Obst und Gemüse je nach Jahreszeit an die Ernte angepasst.

Gäste haben die Möglichkeit aus einem 2- oder 3- Gänge Menü zu wählen. Es gibt aber auch normale Speisekarten und eine extra Karte für den Business Lunch. Auf der Karte lassen sich Gerichte wie Wiener Schnitzel in Fassbutter gebacken, Simmentaler Rumpsteak oder Bio-Lachsfilet mit Lauch, Kartoffeln und Pilzen finden.

Neben umfassenden Fleisch-und Fischgerichten gibt es auch verschiedene Salate und vegetarische Köstlichkeiten zu probieren. Als Dessert empfehlen wir Karrottenkuchen á la Schönemann mit Mascarpone.  

 

Sorriso

Sorriso

Wer eine abwechslungsreiche und kreative Küche in Frankfurt sucht, ist bei Sorriso genau richtig.

Hausgemacht und frisch kommen die Speisen auf den Tisch. Im Sorriso werden internationale Speisen mit Geschmacksexplosionen serviert. Von amerikanischen Blak Angus Rippchen und vegetarischen 4-Gänge-Menüs ist alles zu finden. Zum Nachtisch empfehlen wir den Schokoladen Fudge - unglaublich lecker.

Die Speisen können entweder im stilvollen Ambiente im Restaurant oder im Freien auf der Terrasse eingenommen werden. Das Restaurant ist stilvoll eingerichtet mit Steinwänden und goldumrahmten Bildern an den Wänden.

Jeder der das Restaurant besucht, fühlt sich gleich wohl und willkommen. Wer nach dem Essen noch einen Spaziergang machen möchte ist im Sorriso gut aufgehoben, Nicht allzu weit entfernt befindet sich nämlich der Main.  

 

LaFleur

LaFleur

Moderene Gourmentküche gepaart mit einer MICHELIN-ausgezeichneten veganen Gourmetlinie - das erwartet Dich im gediegenen Ambiente von LaFleur!

Das Restaurant gehört mit Sternekoch Andreas Krolik zu den 200 besten Restaurants der Welt. Die Speisekarte vereint vegane Gerichte, zeitgemäße Klassik mit mediterranen Aspekten und regionalen Produkten.

Unsere Empfehlung für Fine-Dining in Frankfurt. Von Donnerstag bis Samstag kann man im LaFleur Die "Küche der Aromen" von Andreas Krolik genießen. Hier haben Gäste die Auswahl zwischen:

  • Gourmetmenüs
  • vegangen Menüs
  •  À la carte Gerichten

Unter den köstlichen Gerichten lassen sich gebratenes Störfilet aus der Rhön mit Störessenz, Senf-Kapernschaum und Gartengurke finden, oder auch gebratene Tranche vom Wagyu-Rind mit Oliven-Espelettbutter gratiniert.

Die Inneneinrichtung ist sehr elegant mit fliederfarbenen Akzenten und stylish gewählten Bildern. Die hohen und großen Fenster geben eine wunderschöne Aussicht und ermöglichen auch noch die letzten Sonnenstrahlen des Tages einzufangen. 

 

Main Tower

Main Tower

Genuss auf hohem Niveau - das erwartet die Gäste des Main Tower in Frankfurt. Aus dem 53. Stock erwartet die Besucher ein beeindruckender Blick über Frankfurt. Nicht umsonst, hat es das Restaurant auch in unsere Empfehlungen der 18 schönsten Restaurants in Deutschland geschafft. 

Perfekt für ein gehobenes Abendessen oder romantisches Dinner zu zweit, werden die Gäste hier von Küchenchef Martin Weghofer mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Auch für einen Business Lunch ist der Main Tower gut geeignet um seine Businesspartner einmal so richtig zu beeindrucken.

Mehrgängige Menüs können ganz nach individuellem Wunsch zusammengestellt werden und werden mit dem passenden Wein begleitet. Die Kombination aus asiatischen Speisen und internationalen Geschmäckern bietet ein Genusserlebnis für Gaumen, aber auch für die Augen.

Der Main Tower ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen, weil sich das Restaurant zwischen den U-Bahn Stationen Alte Oper und Willy-Brandt-Platz befindet. 

 

V'uisine

V-Uisine

Authentische vietnamesisches Streetfood mitten in Frankfurt. Lass dich für kurze Zeit in die belebten Straßen von V'uisine entführen.

Nach dem Credo “Essen wie bei Freunden” kann man bei V'uisine einen wunderbaren Abend in gemütlichen Ambiente und tollen Gerichten genießen.

Von Klassikern wie vietnamesischen Salaten oder Sommerrollen empfehlen wir die leckeren vietnamesischen Tapas! Perfekt zum Teilen - mit Freunden oder der besseren Hälfte. Die Einrichtung ist stilvoll mit asiatischer Dekoration geschmückt.

Die Atmosphäre ist gemütlich und entspannt. Obwohl das Restaurant sich in den belebten Straßen von Frankfurt befindet, kann man hier abschalten und dem hektischen Treiben entkommen. 

 

Nihonryori KEN

Nihonryori KEN

Ein Geheimtipp von uns und ein Muss für alle Fans der japanischen Küche! Das Nihonryori KEN in Frankfurt verzaubert seine Gäste mit Japanischer Haute Cuisine.

In diesem Restaurant dreht sich alles um das traditionelle Konzept von Kaiseki. Zur Erläuterung: Kaiseki ist der Begriff für Jahrhundert alte Tradition der japanischen Küche und seiner kulinarischen Bewirtung. 

Authentizität und Qualität stehen im Nihonryori KEN im Vordergrund. Den Gästen wird die Möglichkeit geboten echte japanische Haute Cuisine kennenzulernen. Die Zutaten werden ausschließlich aus Japan importiert, damit das originale und authentische Erlebnis bestehen bleibt.

Bei der gesamten Zubereitung aller Gerichte haltet sich das gesamte Nihonryori KEN Team streng an die Tradition der Kaiseki. So wird zum Beispiel der Reis in japanischen Tontöpfen über der Flamme zubereitet. Von echten japanischen Zutaten bis hin zur traditionellen, japanischen Gastfreundschaft - hier werden bestimmt alle Sinne angesprochen.

Entdecke ein Stück Japan direkt in Frankfurt.

 

Casa Nova

Casa Nova Enoteca e Griglia

Das italienische Traditionshaus Casa Nova Enoteca e Griglia in Frankfurt besticht mit seinem Ambiente und saisonfrischen Zutaten!

Authentische Aromen Italiens und der Zauber der traditionellen italienischen Küche. Im Casa Nova werden Gäste von der italienischen Atmosphäre verzaubert. 

Das Restaurant selbst bietet einen schönen Sommergarten, bei dem man so richtig in Urlaubsstimmung kommt. Ebenfalls gibt es ein modernes Speisezimmer und eine rustikale Stube, welche eine warme Atmosphäre ausstrahlt - das ideale Setting für jede Gelegenheit!

Die Speisekarte überzeugt mit tollen italienischen Fisch- und Fleischgerichten und herrlicher Antipasti! Zur Auswahl stehen Gerichte wie Terzetto vom Fisch in leichter Hummersauce, Rinderfilet in karamellisiertem Balsamicojus mit Perlzwiebeln oder hausgemachte Gnocchi mit Tomaten, Pesto & gebratenen Langostinos. 

Jeden Sonntag gibt es ein Family Lunchmenü mit einem 3-Gänge Menü. Apropos hat das Casa Nova einen großen Parkplatz, bequem für einen Familyausflug. Zudem halten S-Bahn, U-Bahn und Bus direkt vor der Tür - bequemer geht's nicht. 

Click to share
Copy the link