Travemuende

Der beliebte Strand- und Badeorte Timmendorf & Travemünde ermöglicht es Dir und deiner Familie weiterhin in Urlaubsstimmung zu bleiben. Hier kannst Du ebenfalls die letzten Sonnenstrahlen an der Ostseeküste genießen und viele tolle Erinnerungen machen. Speziell nach einem langen Strandtag ist man oft unglaublich hungrig und sucht nach den besten Orten um seinen Appetit zu stillen.

Egal ob Du Appetit auf Burger oder Pasta hast, bei der Ostseeküste gibt es tolle Restaurants mit Außenplätzen. Wir haben für Dich eine Auswahl zusammengestellt, mit der Du Deinen Hunger bestimmt schnell stillen wirst und Dein nächstes Abenteuer vorbereiten und zudem noch eine tolle Aussicht genießen kannst. Lehn Dich zurück und hol dir Inspiration von unseren 7 Top Restaurant-Empfehlungen in Timmendorf & Travemünde.
 

Wer das Wasser liebt, gerne isst und bereits früh unterwegs ist, der sollte einen Blick auf unsere 7 besten Brunch- und Frühstückslokale in Hamburg werfen. Wir sagen dazu nur: best of both worlds. 

HORIZONT

Direkt bei der Strandallee im Strandhotel Fontana am Timmendorfer Strand befindet sich das Restaurant HORIZONT. Das Restaurant bietet mehr als nur Fischbrötchen, denn hier kombiniert das kreative Küchenteam nordische Fischküche mit asiatischen Akzenten.

Zu finden gibt es auf der Speisekarte zum Beispiel Seeteufel in brauner Butter gebraten mit Erbse, Yuzu und Kohlrabi. Es gibt auch ofenfrisches Kiko Maishuhn mit Saisongemüse, getrüffeltem Risotto, Kräutersalat und getrüffelte Jus. Die spannenden Gerichte mit regionaler Produktbasis werden sehr ansprechend serviert und lassen sich in den modernen & angenehmen Räumlichkeiten direkt neben dem Strand wunderbar genießen.

Die Atmosphäre ist entspannt - hier kann man tiefsinnige Gespräche führen, oder einfach nur den Wellengang beobachten. Des Weiteren ist die Inneneinrichtung elegant und schlicht gehalten, um nicht vom Wesentlichen abzulenken: dem Essen. 

 

Balthazar

Am Timmendorfer Strand kann man sich von Sternekoch Oliver Pfahler im Restaurant Balthazar verwöhnen lassen. Hier werden die Gäste mit kreativen Gerichten aus der mediterranen Küche mit französischen Einflüssen verzaubert.

Auf der Speisekarte findet man zum Beispiel Gelbflossenmakrele mit Yuzu, Senfkörnern, Gurke und Kiwi oder US-Beef vom Holzkohlegrill mit Lauch, fermentierten Pilzen und Champignons. Zudem haben Gäste die Möglichkeit aus einem 5 bis 9-Gänge Menü zu wählen und die kulinarischen Gaumenfreuden des Balthazars zu genießen. 

Das Restaurant befindet sich im Hotel Yachtclub und ist mit seinem neu-eingerichteten Interieur up-to-date. Neben einer ausgezeichneten Küche beeindruckt das Restaurant nämlich mit stylischen und geschmackvollen Accessoires. Die grau-gestrichenen Wände versprühen eine elegante Atmosphäre, welche mit den warmen Wandleuchten abgerundet wird.

Nur ein paar Gehminuten vom Restaurant entfernt befindet sich außerdem die Seebrücke und der Hafen Niendorf, welche nicht nur einen schönen Ausblick bieten, sondern sich auch perfekt für Fotos eignen. 

 

SANDkulinarium

Das SANDkulinarium überzeugt mit gehobener Gemütlichkeit - so gibt es Grillabende im Sommer und romantische Candle-Light Dinners an Samstagen.

Zudem achtet das Restaurant auf:

  • Qualität
  • Exklusivität
  • regionale und ökologische Erzeugnisse

Kulinarisch kann man sich auf norddeutsche Köstlichkeiten freuen die vom Küchenchef neu interpretiert wurden. Die Karte ist bewusst reduziert, um sich auf die Qualität und Exklusivität der Speisen zu konzentrieren. Der Umwelt zuliebe werden Produkte  aus regionalen und ökologischen Erzeugnissen verwendet und auch um die Qualität und frische der Gerichte zu gewähren.

Für Frühaufsteher aber auch Langschläfer gibt es ab 7:00 Uhr bis um 13:00 Uhr Frühstück. Dabei gibt es die Möglichkeit aus einem á la carte Menü zu wählen, oder sich seine Speisen individuell zusammenzustellen.

Die Atmosphäre im Restaurant ist sowohl kosmopolitisch als auch unkompliziert und bietet Raum für tiefsinnige Gespräche, oder auch nur für einen schnellen Plausch mit Freunden oder Bekannten.

Neben einem atemberaubenden Ausblick auf die Ostseeküste, gibt es auch schöne Plätze zum Fotos machen: so eignet sich zum Beispiel die Seeschlösschenbrücke gut, welche sich nur ein paar Minuten vom SANDkulinarium entfernt befindet. Wer mehr Action braucht, der kann auch einen Ausflug in das SEA LIFE Aquarium machen - welches mit einem schönen Strandspaziergang nicht weit vom Restaurant entfernt liegt. 

 

Trattoria del Campo

Frischer Fisch, leckere Pizza und italienische Kulinarik warten im Trattoria del Campo am Timmendorfer Strand auf Dich. Die Trattoria nimmt Dich mit auf eine Entdeckungsreise in den Mittelmeerraum.

Solide und traditionelle italienische Küche zu fairen & günstigen Preisen. Hier kannst Du neben einer großen Auswahl an Antipasti Variationen, Salaten, Steinofen Pizza und natürlich italienischer Pasta alles probieren. Zum Nachtisch können wir das hausgemachte Tiramisu oder die Creme Brûlée mit Vanilleeis empfehlen. 

Neben einer vielfältigen Pizza Karte warten Stars und Sternchen in der Hollywood Bar auf Dich. Hier kann man neben Promis wie Marilyn Monroe oder Marlon Brandon einen Cocktail genießen.

Die Atmosphäre im Restaurant erinnert an eine Kombination aus traditionellem Italien und einem stürmischen Hollywood. So gibt es zum Beispiel einige Bilder von berühmten Hollywood -Sternchen an den Wänden. Die Zeit vergisst Du im Trattoria schnell, da Du Dich wie zu Hause fühlen kannst.

 

WEINWIRTSCHAFT 

"Man kommt nicht hierher, um ein Glas Wein zu trinken. Man kommt, um bei gutem Wein und gutem Essen einen entspannten Abend zu genießen" - Ganz unter diesem Motto steht die Weinwirtschaft in Travemünde.

Ebenfalls mit einem Bib Gourmand für ein attraktives-Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet, verzaubert das Restaurant mit seinem Charme und seiner unglaublich guten Küche.

In der unkomplizierten Location lassen sich wunderbar die Weine zu Mehr-Gänge-Menüs genießen. Die deutsche Küche wird raffiniert auf die Teller gebracht und begeistert auch vegetarische Gäste gekonnt.

Die Inneineinrichtung imponiert mit klassischem und elegantem Design. Ein großes Highlight ist auch die Sommerterrasse mit schönem Ausblick. Wer noch gerne die letzten Sonnenstrahlen des Sommers genießen möchte, der sollte definitiv der Weinwirtschaft in Travemünde einen Besuch abstatten. Wer weder auf gutes Essen, noch auf eine extravagante Atmosphäre verzichten möchte, kann sich auch von unseren 25 besten Guide Michelin Empfehlungen inspirieren lassen. 

 

BELLAVISTA

Mit einer großzügigen begrünten Terrasse ganz nah am Meer, lockt das italienische Restaurant Bellavista in Travemünde.

Bei aromatischen Speisen, wie Thunfisch-Steak und Saltimbocca alla Romana, genießt man hier den Blick auf die See und dazu das mediterrane Flair. Urlaubsfeeling pur.

Innen zeigt sich das Lokal klassisch mit modernen Akzenten und bietet einen angenehmen Platz zum entspannten Essen. Neben Klassikern wie Spaghetti all'arrabbiata, Pizza Palermo mit Thunfisch und Zwiebeln oder Pizza 4 stagioni kann man auch Calamaretti ai ferri (kleine Tintenfische) in Knoblauch gebraten mit Salat und Brot bestellen.

Die Dessertvariationen bieten auch eine Auswahl quer durch das Gemüsebeet. Von hausgemachtem Tiramisu bis zu Panna Cotta oder Tartufo gibt es alles was das süße Herz begehrt.

Aber das Bellavista bietet nicht nur eine vielfältige Speisekarte, sondern auch die Atmosphäre beeindruckt. Die Terrasse mit den bunten Blumen und den grünen Pflanzen lassen Urlaubsstimmung pur aufkommen. 

 

Johanna Berger - Das Restaurant

Am Weg zum Travemünde bzw. Timmendorfer Strand bietet sich ein Besuch der wunderschönen Stadt Lübeck an. Die traumhafte Altstadt besticht auch mit kulinarischen Highlights - wie etwa das MICHELIN ausgezeichnete Restaurant Johanna Berger.

In stilvoller Atmosphäre kann man saisonale Köstlichkeiten und ausgewählte Spezialitäten genießen. Die Speisekarte bietet eine große Auswahl an verschiedenen Gerichten - von Fleisch bis Fisch ist hier alles vertreten. Es kann sogar ein Überraschungsmenü bestellt werden.

Für größere Gruppen, werden auch Menüs zusammengestellt, welche eine Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten bieten. Der Flair ist klassisch aber auch elegant. Der Dielenboden und der elegante Kronleuchter an der Decke bieten eine gemütliche Atmosphäre für einen netten Plausch, oder auch tiefsinnige Gespräche mit seinen Liebsten.

Auch die Terrasse ist gemütlich gestaltet mit Sitzecken und vielen Pflanzen, so dass man sich fühlt als wäre man im Urlaub. Wer die letzten Sonnenstrahlen noch genießen möchte, der sollte sich definitiv einen Platz auf der Terrasse reservieren. 

Click to share
Copy the link