Gemeinsam gegen Corona

Restaurantbesuch während Corona: Das ist zu beachten!

2 minutes

Liebe Mitglieder der TheFork-Community, Liebe Gastronomen,

die aktuelle Covid-Situation ist bestimmt nicht einfach. Die Zeit, die wir derzeit durchleben, ist schwierig, sowohl menschlich als auch beruflich. Und wir denken an unsere Partner in der Gastronomie, ihre Teams, Lieferanten, Produzenten und Handwerker.

Wir denken auch an die Kranken und begrüßen das Engagement der medizinischen Teams, die sich für ihre Genesung einsetzen. Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, stehen wir alle zusammen und befolgen die Anweisungen des deutschen Bundesregierung.

Aufgrund der rasant steigenden Infektionszahlen werden in Deutschland die Corona-Bestimmungen immer wieder angepasst. Das bedeutet, dass es momentan eine 2G- oder 2G+ Regel für die verschiedenen Bundesländer in der Gastronomie gibt.

2G + Regel

Was bedeutet die 2G + Regel für mich?

  • Nur eine Person welche genesen oder geimpft ist UND zusätzlich einen negativen Covid-Nachweis erbringen kann ODER bereits seine 3. Impfung (Booster) erhalten hat, darf die Gastronomie besuchen. Die 3. Impfung (Boosterimpfung) gilt ab dem ersten Tag der Impfung. 2G + Regel gilt für folgende Bundesländer und Kreise:
Corona Regeln

Folgende Bundesländer befolgen die 2G + Regel:

  • Baden-Württemberg (Sperrstunde ab 22:30 bis 6 Uhr)
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen (2G + Regel von 6 Uhr – 22 Uhr)
  • Schleswig-Holstein

2G Regel

Was bedeutet die 2G Regel für mich?

  • Nur geimpfte oder genesene Personen haben Zutritt in die Gastronomie.

Für folgende Bundesländer gilt eine 2G Regel:

  • Bayern
  • Hessen
  • Sachsen-Anhalt
  • Thüringen (Inzidenz über 1.000 = 2G + Regel; Sperrstunde: 22 Uhr)

Ausnahmefall:

  • Niedersachsen (2G-Regel bei 70 Prozent Auslastung)

Für weitere Informationen, informiere Dich bitte auf der jeweiligen Seite Deines Bundeslandes:

Mehr Info:

Falls es zu einer Schließung der Gastronomie/Restaurants in Deiner Stadt kommen sollte, werden wir Dich natürlich informieren.

Als Mitglied der TheFork-Community arbeiten wir heute aktiv an der Seite der Gastronomen, um diese Ausnahmesituation zu bewältigen und sie so gut wie möglich zu unterstützen.

Zusätzlich aktualisieren wir regelmäßig unseren Blog, sodass Du auch dort die aktuellsten Informationen über die Schließungen von Restaurants in verschiedenen Bundesländern findest.

Bleibt gesund,
Euer TheFork Team