Mein Restaurant registrieren
Hilfe

TheFork, a Trip advisor company

Was
Wo
bellasLOKAL, Bad Soden am Taunus
bellasLOKAL, Bad Soden am Taunus
bellasLOKAL, Bad Soden am Taunus

bellasLOKAL

9,2/10
228
Langstraße 15, 65812 Bad Soden am TaunusLageplan anzeigen

Durchschnittlicher Preis 45 €

Reservation

Suche einen Tisch

Kostenloser Service • Reservierung sofort bestätigt

Heute schon 9 Reservierungen 🔥

Kostenlose Reservierung Sofortige Bestätigung

Heute schon 9 Reservierungen 🔥
Reserviere auf TheFork, sammele Yums und genieße exklusive Treuerabatte.

Restaurantmenü

Chefkoch Isabelle Pering
  • Durchschnittlicher Preis 45 €
Spargel – Buttermilch – Petersilie
12 €

Ernährungsformen

Nutzerfotos

bellasLOKAL
bellasLOKAL
bellasLOKAL
bellasLOKAL
bellasLOKAL
bellasLOKAL
bellasLOKAL
+19

Fotos

Bewertungen

9,2/10
Ausgezeichnet229 Bewertungen
9,4/10

Essen

9,2/10

Service

8,8/10

Ambiente

9-10

7-8

5-6

3-4

1-2

Eine Gesamtwertung kann (mit oder ohne Bewertung) nur von Benutzern hinterlassen werden, die über eine der Plattformen oder über ein Reservierungsmodul von TheFork bei dem Restaurant gebucht und dort auch gegessen haben.

  • Marion D.
    Marion D.

    27. November 20221 Bewertung

    10/10

    Altenhain ist leider nicht besonders schön und der Blick aus dem Fenster des Restaurants auf die recht baufälligen umliegenden Gebäude ist nicht so einladend. Dafür ist es innen umso hübscher - großzügig, offen, freundlich, gemütlich, hell. Der Service war überaus freundlich und aufmerksam, und zwar die komplette Zeit über. Gut fanden wir auch den Rhythmus der Gänge, nicht zu hastig, trotzdem keine lange Wartezeit. Der alkoholfreie Prosecco war super! Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Lediglich den vegetarischen Hauptgang hätten wir uns noch etwas pfiffiger gewünscht, irgend ein unerwartetes Aroma oder etwas in der Richtung. Beim Nachtisch fanden wir das Walnusseis nicht sehr erkennbar. Eine Fruchtnote wäre hier eine gute Ergänzung gewesen. Fazit: Sehr lecker, bodenständig, sehr freundlich. Wir wünschen dem jungen Team weiter gutes Gelingen.

  • Jörg H.
    Jörg H.

    27. November 20221 Bewertung

    10/10

    Eine superspannende Idee, nur die Zutaten fürs Menü in die Karte zu schreiben! Sehr leckeres Essen und toller Service. Kerbelwurzelgemüse wäre mir nicht im Traum eingefallen!

  • Marcus H.
    Marcus H.

    26. November 20221 Bewertung

    7,5/10

    Ein sehr schöner Abend in einem gemütlichen Restaurant! Die Gerichte waren alle sehr abwechlungsreich und überraschaschend. Gute Weinauswahl!

  • Alexander S.
    Alexander S.

    7. November 20221 Bewertung

    9,5/10

    Vergangenen Montag haben wir bellasLOKAL ausprobiert. Die Atmosphäre wirkt hell und modern aber durch die Holztische und Stühle auch etwas traditionell. Mittig über unserem Tisch beleuchtete ein Deckenspot die Tischfläche. Das Licht war recht hart und hell und erzeugte dunkle Schatten um die Augen. Die Akkustik war mäßig laut, weil die nackten Wände den Schall reflektieren und man manches Wort von anderen Tischen mitkriegte. Die Speisekarte entsprach wohl noch dem Oktober-Menü und wird anscheinend manuell mit einer Schreibmaschine abgetippt was für die Affinität zur Handarbeit spricht. Das Essen war regional und qualitativ sehr gut. Deutsche Küche wird hier jeden Monat ganz neu interpretiert und ansprechend angerichtet. Geschmacklich waren die Gerichte gut, aber könnten noch mehr Akzente vertragen. Ein älteres Ehepaar am Nachbartisch hat sich über zu wenig Soße beim Hauptgericht beschwert. Die Portionen sind nicht groß, aber machen gerade so satt. Der Service war sehr nett und aufmerksam und jede Speise wurde kommentiert. Die junge, sympathische Restaurantbesitzerin haben wir beim Rausgehen in der Küche am Kochtopf noch erblicken können. Einen erneuten Besuch würde ich aus Neugier zu einer anderen Saison wagen.

  • Joachim B.
    Joachim B.

    29. Oktober 20221 Bewertung

    9,5/10

    Hervorragende Gerichte, die man so üblicherweise nicht findet, begleitet von einem exzellenten Weinangebot. Der Service war aufmerksam und überaus freundlich.

  • Albert E.
    Albert E.

    22. Oktober 20221 Bewertung

    7,5/10

    Der Raum hat ein kaltes und unangenehmes Lichtkonzept. Die Gerichte sind interessant und sehr sehr milde gewürzt - das exakt Gegensteil von z.B. Tim Raue.

  • Hanna G.
    Hanna G.

    16. Oktober 20221 Bewertung

    10/10

    Wir hatten einen wunderbaren Sonntag. Das Menu war gut abgestimmt, die Weinkarte erfrischend und der Service super. Die Produkte schienen regional und saisonal gewählt zu sein. Die Location minimalistisch und geschmackvoll eingerichtet. Nichts auszusetzen, vielen Dank.

    review_preview

    Foto anzeigen

  • Katrin S.
    Katrin S.

    16. Oktober 20221 Bewertung

    9/10

    Das Lokal wird mir Liebe geführt. Klein aber fein kann man es nennen. Das Personal ist freundlich und aufmerksam und wenn die Inhaberin die Tips beherzigt, die ich ihr gab, wird es ganz toll. Das Essen war sehr lecker und man kann mal was anderes genießen. Ich komme bestimmt mal wieder

  • Vera D.
    Vera D.

    14. Oktober 20221 Bewertung

    8/10

    Es ist toll, dass es das Bella`s in Altenhain nun gibt. Ich höre nur von allen, die bisher dort waren, dass sie die Portionen als zu klein empfinden. Auch wenn man anhand der Beschreibung aus der Speisekarte nur bedingt erahnen kann, wie das Gericht zubereitet ist, ist die Qualität und der Geschmack immer sehr gut - da allerdings kein Menü angeboten wird sondern A la Carte bestellt wird, könnten die Portionen tatsächlich etwas größer sein, damit man dort auch einfach mal nur ein Gericht bestellen kann. Parallel könnte man ja ein Menü mit 4 Gerichten anbieten, in welchem man dann kleine Portionen serviert. Das Ambiente ist sehr schön, das Personal freundlich, aber es fehlt jemand, der etwas mehr zu den Speisen und Weinen sagen könnte.

  • Julia W.
    Julia W.

    2. Oktober 20221 Bewertung

    10/10

    Zauberhafter Service bei interessanter und super leckerem Gerichten in einen schlichten mit liebevollen Details ausgestattetem Restaurant

  • Anke E.
    Anke E.

    29. September 20221 Bewertung

    10/10

    Wir hatten einen wunderschönen Abend… das Essen ist so super und sehr lecker ! Nicht alltägliche Kreationen in einem schönen Ambiente mit einem hervorragenden Service!!!

  • Sandra F.
    Sandra F.

    23. September 20221 Bewertung

    9,5/10

    Modern, innovativ, regional… ein neuer Wind weht in Bad Soden! Minimalistische Speisekarte, Naturweine, cleanes Design, junges, engagiertes Team. Definitiv einen Besuch wert, gerne auch öfter, da monatlich wechselnde Speise- und Weinkarte. Portionen waren weder zu klein noch zu gross. Super Weinberatung. Gerichte alle sehr ausgewogen, man schmeckt die einzelnen Komponenten individuell heraus, perfekt! Wenn man meckern möchte: Etwas laut, kein Fischhauptgang und das Brot muss extra bestellt und bezahlt werden, auch wäre Käse als Nachtisch-Option nicht schlecht!

  • Marion H.
    Marion H.

    16. September 20221 Bewertung

    7,5/10

    Geschmackvoll eingerichtetes Lokal mit besonderen Speisen., nettes Personal! Das Preis- Leistungsverhältnis lässt jedoch viele Wünsche offen Die Karte bietet sehr sehr wenig Auswahl , die Portionen sind extrem klein ! Kein Gruß aus der Küche, Brot wird extra berechnet ! Bin nicht satt geworden , mit Vor - und Hauptspeise im Magen ! Werde nicht mehr hingehen , hab in hochpreisigen Restaurants schon besser gegessen und mehr geboten bekommen !

  • Karsten J.
    Karsten J.

    9. September 20221 Bewertung

    4,5/10

    Restaurant erhebt den Anspruch eines gehobenen Gesamterlebnis, dies kann nicht im Ansatz umgesetzt werden. Weinkarte umfangreich aber überteuert. Vorspeisen mit gutem Handwerk, eine Karotte mit etwas Schaum ca. 13€, Rindertartar 18€ (ohne Brot) das musste vorab einzeln bestellt werden. Hauptspeisen waren absolut ungenügend. Wildschweinbratwurst mit Kartoffelpüree ca. 26€ Hasenkeule mit etwas Gemüse ca 31€ Blumenkohl mit Schaum ca. 21€ Diese Speisenaussahl hat kein Niveau, war handwerklich ok..aber mehr auch nicht. Die Zusammenstellung bekommt man in jeder ÄppelwoiKneipe. Auf diesem Preisniveau bekommt man normalerweise in anderen Restaurants auch mal einen kleinen Gruß aus der Küche. Bedienung freundlich bemüht. Alles in allem ist es leider für ein Dinner zu zweit und 140€ für den Abend nicht zu empfehlen.

  • Moushumi P.
    Moushumi P.

    15. August 20223 Bewertungen

    9,5/10

    Wir fanden das Essen hervorragend und freuen uns, dass es ein solch gutes Restaurant hier versteckt im Altenhain gibt. Einziger, klitzekleiner Wermutstropfen: eine Freundin ist Pescetarierin, für sie gab es kein Hauptgericht mit Fisch.

    review_preview

    3 Fotos anzeigen

  • Frank W.
    Frank W.

    6. August 20222 Bewertungen

    6/10

    Gute Küche, leider zu wenig, Ambiente nett, aber noch unfertig. Bella's Restaurant gibt sich als gehoben, und auch die Speisekarte und die Preise des Essens weisen auf einen gehobenen Anspruch hin. Das Konzept hat uns gefallen, gutes Essen, kreative Zusammenstellung und regionale, qualitativ hochwertige Zutaten. Wir wohnen im Nachbarort dieses jungen Restaurants und haben den Besuch mit einem Spaziergang kombiniert. Dementsprechen hatten wir nicht nur Lust auf gutes Essen, sondern auch ordentlich Appetit. Empfangen wurden wir freundlich, der erste Eindruck des Restaurants war ebenfalls gut, auch wenn die Renovierung (noch) nicht den Eindruck des vorherigen "gutbürgerlichen" Restaurants, das wir gut kannten, verdeckt. Aufgrund des warmen Wetters wurde uns ein Tishc auf de rTeraasse angebotne, was wir gerne annahmen. Leider entspricht der Zustand dort noch nicht der Erwartung "gehoben" - die Terasse hat noch den Charme des vorigen Jahrhunderts und die Klapptische aus Kunststoff sind (hoffentlich) wohl noch ein Provisiorium des noch jungen Unternehmens. Dennoch fühlten wir uns wohl, die Kellner waren nett und aufmerksam. Die Karte bietet eine große Auswahl an Weinen, allerdings vermissten wir hier die regionale Note. Weder gab es unterschiedliche Apfelweine, des für den Vortaunus typischen Getränks, noch eine größere Auswahl des nahen Anbaugebiets Rheingau. Dennoch fanden wir einen passenden Wein, der allerdings nicht vorrätig war. Für ein Restaurant,dass erst vor kurzem geöffnet hat, ein Minuspunkt, vor allem, weil die als alternativ empfohlenen Weine zwischen 25 und 50% teurer waren. Da dieAlternative aber gut war, nahmen wir das gerne hin. Die Auswahl an Speisen ist sehr klein, jeweil 3 Altenrativen stehen für Vor-, Haupt- und Nachspeise bereit. Dies ist durchaus ein Qualitätsmerkmal, auch wenn es schwierig sein kann, alle Geschmäker zu bedienen. So haben beispielsweise Vegetarier nut die Whal, vegan zu essen, ein vegetarisches Gericht war nicht dabei. Wir konntne uns aber für einen Mix aus veganen und Speisen mit Fleisch- bzw. Fisch entschieden. Die Vorspeise kam sehr zügig und war schmackhaft und schön angerichtet. Allerdings war die Portion recht klein, Brot wurde nicht dazu gereicht, das haben wir vermisst. Auch fehlte der "Wow-Effekt", den wir oft erleben, wenn wir neue Restaurants ausprobieren - das essen war gut, aber nicht großartig. Das galt auch für die Hauptspeisen - schmackahft, aber nicht großartig. Spätestens bei den HAuptspeisen fiel leide rauf, dass zwar die Fleischportiona ngemessen war, aber die Beilagen wohl eher als Deko-Elemente für eine schöne Optik dienten, nicht aber zur Sättigung oder zur versorgung mit einem ausgewogenen Nährstoffangebot. UNserer Meinung nahc sollte auch gehobenen Küche der Ernährung des Menschen dienen und nicht nur des Vergnügens. Die Beilagen waren weder ausreichend, um uns zu sättigen, noch waren das Verhältnis Fleisch-Beilagen angemessen. Die Desserts waren schmackhaft und die Portion grundsätzlich angemessen, allerdings nicht ausreichend, um den Mangel bei den Hauptgerichten auszugleichen (wir ahben uns zuhause noch Brote gemacht). Der abschließende Espresso war qualitativ sehr gut, leider wurde er abe rin einer zu großen, nicht vorgewärmeten Tasse serviert und war daher nicht wirklich heiss, als er an den Tisch kam - auch hier wiede rkein Grund zur Beschwerde, aber auch nciht großartig. Als fazit halten wir fest, dass das Preis-Leistungsverhältnis zum jetzigen Zeitpunkt befriedigend, aber nicht gut oder gar sehr gut ist. Wir können uns aber vorstellen, wiederzukommen, wenn sich der Betreib eingespielt hat und einige der Dinge verbessert wurden, die ich in dieser Bewertnung erwähnt habe. Wir wünschen Bellas Lokal viel Erfolg.

  • Dorit W.
    Dorit W.

    4. August 20221 Bewertung

    9,5/10

    Nettes kleines Restaurant. Der Service war wirklich klasse, kann man nicht meckern. Von Erklärungen über das Essens, bis hin zu Weinen und Bränden oder die Speisekarte im allgemeinen. Es hat uns sehr gut gefallen. :-)

  • Kerstin J.
    Kerstin J.

    28. Juli 20221 Bewertung

    9,5/10

    Das Essen und das Personal waren sehr gut, kompetent und einfach sehr lecker. Auch die Weinkarte sehr gute ausgesuchte Weine. Der Sommelier hat uns sehr gut beraten.

  • Michael B.
    Michael B.

    23. Juli 20221 Bewertung

    10/10

    Wir tauchten als munteres, nicht mehr ganz jugendliches 3er-Kleeblatt am Samstagabend bei Isabelle - Bella - und ihren KollegInnen im Service auf. Schon beim Eintreten in den puristisch gehaltenen Gastraum ein ganz selbstverständliches Gefühl des Willkommenseins - ohne Chi-Chi - ohne Pling-Pling - dunkles Holz, helle Natursteine am Boden - that's it. Die Terrasse an diesem warmen Sommerabend war dann noch einen Ticken idealer als der Gastraum - lauschig, ruhig - ein klein wenig über den Dächern von Altenhain gelegen. Die Gäste an den anderen Tischen waren einfach da - wie selbstverständlich. Die Karte lokal, regional - die Gerichte mit ihren Hauptzutaten kurz umrissen. Hier liegt die Überraschung - was wird im Detail aus den Ingredienzien? Keine Sorge - nur Gutes. Es machte uns grosse Freude, von den kundigen Kolleg/innen und Kollegen im Service beraten zu werden - sei es hinsichtlich der Gerichte, Menüfolge oder der Weine. Sie stehen auf Äppelwei oder Bier? Ebenfalls kein Problem - und natürlich geht auch „Bleifreies“ jeglicher Couleur. Bella und Ihre Mitstreiter/innen lieben ihre Gäste - das schätzten wir und das werden Sie ebenfalls zu schätzen wissen. Alle Daumen hoch - wir drohen mit Wiederkommen.

  • Simone P.
    Simone P.

    16. Juli 20223 Bewertungen

    9/10

    Location ist sehr schön. Das Essen war ebenfalls sehr gut. Karte perfekt, klein aber für jeden was dabei. Weinkarte hat uns auch ganz gut gefallen. Wir waren mit Essen und Getränken auf jeden Fall sehr glücklich. Am Service müssen sie noch ein bisschen arbeiten. Alle waren sehr freundlich und die Verbesserungsmöglichkeiten liegen wirklich im Bereich gut zu sehr gut. Keine Beanstandungen!

    review_preview

    3 Fotos anzeigen

Alle Bewertungen anzeigen

Tripadvisor-Bewertungen

1 Tripadvisor-Bewertung

Weitere Informationen

Öffnungszeit
Heute geöffnet

Montag
18:00 - 00:00
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
Geschlossen
Donnerstag
18:00 - 00:00
Freitag
18:00 - 00:00
Samstag
18:00 - 00:00
Sonntag
18:00 - 00:00

Wegbeschreibung zum Restaurant

Langstraße 15, 65812, Bad Soden am Taunus, Deutschland

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bad Soden/ Altenhain Kreuz

Wegbeschreibungen

Öffentlich und Privat

Merkmale

, , , , ,

Services

, ,

Du kannst das Restaurant für eine private Veranstaltung reservieren. (Max. 60 Personen)

, , , , ,

Häufig gestellte Fragen

Restaurants in der Nähe vom bellasLOKAL

Pizzeria

Rocco

Punktzahl:9,4

Bad Soden am Taunus

40 € durchschnittlicher Preis

Türkisch

Uzuns

Punktzahl:9,4

Bad Soden am Taunus

30 € durchschnittlicher Preis

Vegetarisch

Königstein im Taunus

63 € durchschnittlicher Preis

Europäisch

Königstein im Taunus

16 € durchschnittlicher Preis

Pizzeria

Mangia Mangia

Punktzahl:9,0

Kronberg im Taunus

40 € durchschnittlicher Preis

Indisch

Schwalbach am Taunus

20 € durchschnittlicher Preis

-30%

Europäisch

Victoria

Punktzahl:9,9

Kronberg im Taunus

45 € durchschnittlicher Preis

Unterschiedlich

Enrico d`Assia

Punktzahl:8,8

Kronberg im Taunus

35 € durchschnittlicher Preis

Liederbach am Taunus

40 € durchschnittlicher Preis

  • Insider

Europäisch

Kraftwerk

Punktzahl:9,5

MICHELIN

Oberursel (Taunus)

95 € durchschnittlicher Preis

MENU

Vegetarisch

Restaurant Louis

Punktzahl:8,8

Bad Homburg vor der Höhe

40 € durchschnittlicher Preis

Deutsch

Zur GoldenKron

Punktzahl:9,1

Frankfurt am Main

70 € durchschnittlicher Preis

Vegetarisch

EnMi´s Darling

Punktzahl:8,5

Bad Homburg vor der Höhe

42 € durchschnittlicher Preis

Vegetarisch

Frankfurt am Main

50 € durchschnittlicher Preis

International

Frankfurt am Main

50 € durchschnittlicher Preis

Amerikanisch

BEEF! Grill & Bar

Punktzahl:8,8

Frankfurt am Main

39 € durchschnittlicher Preis

Italienisch

Cucina Mediterraneo

Punktzahl:8,4

Frankfurt am Main

15 € durchschnittlicher Preis

Italienisch

Vini Da Sabatini

Punktzahl:9,0

Frankfurt am Main

35 € durchschnittlicher Preis

Vegan.

Muko

Punktzahl:9,1

Frankfurt am Main

30 € durchschnittlicher Preis

  • Insider

Französisch

Aureus

Punktzahl:9,8

MICHELIN

Frankfurt am Main

159 € durchschnittlicher Preis

Akzeptiert Yums

Beliebte Städte auf TheFork

  • Restaurants Dortmund
  • Restaurants Wiesbaden
  • Restaurants Aachen
  • Restaurants Potsdam
  • Restaurants Ulm

Sind Sie Inhaber eines Restaurants?

Registrieren Sie Ihr Restaurant

Erzählen Sie uns mehr über sich und wir werden uns so bald wie möglich bei Ihnen melden.

Ich bin bereits Kunde

Melden Sie sich im TheFork Manager an und chatten Sie mit uns